Willkommen bei Creditreform Villingen-Schwenningen

Inkasso, Bonitätsauskunft, Direktmarketing

Seit der Gründung im Jahr 1879 ist unser Ziel der Schutz vor Forderungsausfällen, die Liquidität vernichten und den Fortbestand von Unternehmen gefährden. Dieser Maxime sind alle Lösungen und Angebote von Creditreform verpflichtet

 

 

Im Herbst 2013 hat der Gesetzgeber den Schutz der Verbraucher vor unberechtigten Inkassoforderungen erweitert. Unter anderem sind Rechtsanwälte und Inkassodienstleister ab dem 1. November 2014 verpflichtet, mit der ersten Zahlungsaufforderung detaillierte Informationen zur die geltend gemachten Forderung und zu den weiteren Verzugskosten aufzuführen, sofern der Schuldner eine Privatperson ist. mehr...

Wirtschaftsforschung: Region Schwarzwald-Baar-Kreis & Waldshut

Hier finden Sie spezielle Analysen zur wirtschaftlichen Lage von Firmen in der Region Schwarzwald-Baar-Kreis und Waldshut.

Der vorliegende Regionencheck dient als Instrument zur Darstellung der Risikostruktur der Region und zeigt Gefährdungspotenziale nach verschiedenen Strukturmerkmalen auf. Laden Sie hier die Auswertung "Creditreform-Risiko-Indikator" herunter und sehen Sie die Analyse der regionalen Ausfallwahrscheinlichkeit.

Kontakt-Center

Tel.: 0 77 21 / 94 81 -0
Fax: 0 77 21 / 94 81 -50

vertrieb@villingen.creditreform.de

Aktuelle News

Die halbjährliche Auswertung des Creditreform Debitorenregisters Deutschland für das 2. Halbjahr 2016 zeigt eine Ausweitung der Forderungslaufzeiten. Im Durchschnitt mussten Lieferanten und Leistungserbringer 42,29 Tage Geduld aufbringen, bis Rechnungen bezahlt wurden (2. Halbjahr 2015: 40,78 Tage). mehr...

Die Bonität von Unternehmen im Ausland kann sich schnell ändern, ohne dass Sie als Geschäftspartner in Deutschland dies rechtzeitig bemerken. Effiziente Absicherung bieten die Monitoring-Services von Creditreform – mit frühzeitigen Hinweisen auf Veränderungen bei internationalen Geschäftspartnern. mehr...

Die Standorte von Softwaregründungen sind in Deutschland nicht gleichverteilt. Je nach dem Tätigkeitsschwerpunkt der jungen Unternehmen gibt es regionale Spezialisierungsmuster. mehr...

67 Prozent der Unternehmen sehen das Eigenverwaltungs- und Schutzschirmverfahren als eine wichtige Hilfe bei der Krisenbewältigung. Zu diesem Ergebnis kam eine Befragung der Creditreform Wirtschaftsforschung, des Deutschen Instituts für angewandtes Insolvenzrecht (DIAI) und des Bundesverbandes ESUG und Sanierung (BV ESUG). mehr...

© 2017 Creditreform Villingen-Schwenningen
Müller & Schott KG
Kontakt